Einfügemodus in VI: Cursor Bewegen durch Pfeiltasten nicht möglich

Wenn man auf einem Linux Server via SSH sitzt, kommt es auch vor, das man evtl. Dateien editieren muss. Sollte nun im VI die CURSOR Belegung nicht funktionieren, gibt es eine kleine aber effektive Methode, dies (wieder) einzuschalten.

Symptom: es erscheinen immer nur die Zeichen A (bei hoch), B (bei runter), C (bei rechts) und D (bei links) im Text.

Abhilfe: (in Vim) den Befehl :set nocompatible eingeben, oder für eine dauerhafte Lösung: in der Shell (in Bash) echo "set nocompatible" > ~/.vimrc eingeben.

Die Datei wird angelegt, wenn nicht vorhanden, oder das Setup wird an das Ende der Datei geklebt.

Somit sollte dies funktionieren.

Filed under: Allgemein

No comment yet, add your voice below!


Add a Comment